WORKSHOPS

Workshop 1 – Online & vor Ort
 
Workshop 1

Der Workshop „Die Zukunft der Normung” wird zusammen mit der Next Generation DKE organisiert. Die jungen Ingenieur*innen der Nachwuchsorganisation der DKE sammeln gemeinsam mit den Teilnehmenden Ideen für eine starke und inklusive Normung. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf dem Thema Age Diversity, als entscheidende Komponente für Innovation und zukünftiges Engagement. Gestalten Sie aktiv die Zukunft der Normung mit!

 

Der Workshop „Die Zukunft der Normung” wird zusammen mit der Next Generation DKE organisiert. Die jungen Ingenieur*innen der Nachwuchsorganisation der DKE sammeln gemeinsam mit den Teilnehmenden Ideen für eine starke und inklusive Normung. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf dem Thema Age Diversity, als entscheidende Komponente für Innovation und zukünftiges Engagement. Gestalten Sie aktiv die Zukunft der Normung mit!

Workshop 2 – Vor Ort
 
Workshop 1

In diesem Workshop wird das Thema der datentechnischen Sektorenkopplung von den Redner*innen, Fachleuten und Teilnehmer*innen des Workshops weiter vertieft. Dabei dienen Fragen zwischen dem Publikum sowie den Vortragenden und Fachexpert*innen dem Austausch und der Diskussion. Gemeinsam werden die Möglichkeiten der Sektorenkopplung an Beispielen im Umfeld der Industrie 4.0-Verwaltungsschalte vorgestellt und ihre mögliche Anwendung in anderen Sektoren beleuchtet.
Auch die Bedeutung des Themas der allgemeinen datentechnischen Sektorenkopplung als generische Interoperabilität zwischen verschiedenen Datenräumen und der steinige Weg dorthin werden erörtert. Eine Frage, die hier eine wesentliche Rolle spielen wird, ist, inwieweit Normung hierbei mögliche Szenarien zur konkreten Umsetzung hilfreich unterstützen kann. Der Workshop kann damit zum Initialpunkt und Auftakt für weitergehende Normungsaktivitäten zur Erarbeitung von Konzepten werden, die sich der Realisierung der datentechnischen Sektorenkopplung widmen.

 

In diesem Workshop wird das Thema der datentechnischen Sektorenkopplung von den Redner*innen, Fachleuten und Teilnehmer*innen des Workshops weiter vertieft. Dabei dienen Fragen zwischen dem Publikum sowie den Vortragenden und Fachexpert*innen dem Austausch und der Diskussion. Gemeinsam werden die Möglichkeiten der Sektorenkopplung an Beispielen im Umfeld der Industrie 4.0-Verwaltungsschalte vorgestellt und ihre mögliche Anwendung in anderen Sektoren beleuchtet.
Auch die Bedeutung des Themas der allgemeinen datentechnischen Sektorenkopplung als generische Interoperabilität zwischen verschiedenen Datenräumen und der steinige Weg dorthin werden erörtert. Eine Frage, die hier eine wesentliche Rolle spielen wird, ist, inwieweit Normung hierbei mögliche Szenarien zur konkreten Umsetzung hilfreich unterstützen kann. Der Workshop kann damit zum Initialpunkt und Auftakt für weitergehende Normungsaktivitäten zur Erarbeitung von Konzepten werden, die sich der Realisierung der datentechnischen Sektorenkopplung widmen.

Workshop 3 – Online & vor Ort
 
Workshop 1

Der Workshop präsentiert die grundlegenden Anwendungsfälle von SMART Standards und zeigt auf, welchen Nutzen digital anwendbare Normen in Zukunft erfüllen müssen. Die digitale und intelligente Anwendbarkeit von normativen Anforderungen und Festlegungen könnte die Umsetzung digitaler Anwendungsgebiete, wie Industrie 4.0 und All Electric Society beträchtlich voranbringen. Lernen Sie im Workshop mit Experten von DKE und DIN die aktuell bekannten Anwendungsfälle von SMART Standards kennen und machen Sie mit uns den Praxistest: Sind das wirklich DIE Anwendungsfälle der Zukunft oder fehlen noch welche?

 

Der Workshop präsentiert die grundlegenden Anwendungsfälle von SMART Standards und zeigt auf, welchen Nutzen digital anwendbare Normen in Zukunft erfüllen müssen. Die digitale und intelligente Anwendbarkeit von normativen Anforderungen und Festlegungen könnte die Umsetzung digitaler Anwendungsgebiete, wie Industrie 4.0 und All Electric Society beträchtlich voranbringen. Lernen Sie im Workshop mit Experten von DKE und DIN die aktuell bekannten Anwendungsfälle von SMART Standards kennen und machen Sie mit uns den Praxistest: Sind das wirklich DIE Anwendungsfälle der Zukunft oder fehlen noch welche?

Mehr Informationen erhalten Sie auf dem Innovation Campus am 28. Juni.
Wir schaffen die Energiewende - gemeinsam!

Folgen Sie uns
Adresse:
Kap Europa
Osloer Str. 5
60327 Frankfurt am Main
Anfahrtsbeschreibung
Internationale Normung

 
DKE
DKE Newsletter